Dubai: Raffles Dubai

Kategorie: Asia

Please scroll for the English version.


Stand: Mai / Juni 2009

Schon während seiner Bauphase wusste ich, dass ich mir das Raffles Dubai anschauen würde. Nun war es soweit. Von weitem sichtbar, ragt die unvergleichliche, 19 Stockwerke zählende Pyramide in den Himmel. Betritt man die Hotellobby, wird man in eine Symbiose von ägyptischer Mythik und arabischer Inneneinrichtung katapultiert. Man landet jedoch sanft und ist direkt umgeben von stilvoller Harmonie, leiser Musik und aufmerksamen Mitarbeitern. Man kann sich fast nicht sattsehen an der Architektur der Eingangshalle. Immer neue Blickwinkel auf immer neue Stilelemente.

Bei meinem Rundgang habe ich mir folgende Räumlichkeiten der insgesamt 248 eleganten Zimmer und Suiten angesehen:
Nr. 623 – Signature Room (Standardzimmer). Hierbei handelt es sich laut der Raffles-Qualifizierung *nur*  um ein Standardzimmer, doch dieses wird sicherlich mit seinen ca. 75 Quadratmetern in anderen Hotels weit über Standard eingestuft. Speziell, was die Inneneinrichtung betrifft, werden hier neue Maßstäbe gesetzt. Purer Luxus gepaart mit wohnlichstem Ambiente – Großzügigkeit und Helligkeit.

Jedes Zimmer, jede Suite im Hotel besitzt einen großzügigen Balkon mit grandiosem Blick auf die umliegende Stadt.

Nr. 629 – Landmark Suite. Diese Suite bietet mit ca. 200 Quadratmetern ein Refugium der Extraklasse: der übergroße Master Bedroom, separate Wohn-, Ess- und Arbeitsbereiche, sowie eine wunderbare Bar lassen keine Wünsche offen.

Insgesamt bietet das Hotel eine Auswahl von sechs verschiedenen Arten von Suiten:
Signature Suite
Raffles Inc. Suite
Diplomatic Suite
Landmark Suite
Presidential Suite
Royal Suite

Nicht nur hinsichtlich der Unterkünfte bietet das Raffles eine spektakuläre Auswahl, sondern auch was die kulinarischen Köstlichkeiten betrifft. Hier hat der Gast die Wahl zwischen folgenden hochwertigen Restaurants und Bars:
Azur All-Day Dining
Fire&Ice – Raffles Grill
Fire&Ice – Raffles Cellar
Crossroads Cocktail Bar & Terrace
Pool Restaurant & Bar
Asiana Restaurant
The Noble House
New Asia Bar & Club
China Moon Champagne Bar

Ich hatte die Gelegenheit, zu Mittag im Azur All-Day Dining Restaurant zu essen. Mir bleibt nur ein Wort, um die Auswahl der Buffetspeisen, das Ambiente, die Freundlichkeit der Mitarbeiter und den Gesamteindruck zu beschreiben: Großartig. Und dieser Begriff untertreibt das Erlebte noch. Ich könnte eine Auswahl von Superlativen aneinanderreihen, doch ist dies einfach nur müßig. Das Raffles hält einfach, was das Raffles verspricht – auch hinsichtlich kulinarischer Expeditionen.

Wenn man einfach nur einmal ausspannen möchte, bietet das Hotel viele Möglichkeiten hierzu an. Man kann einfach nur einen Tag am Pool verbringen oder eine der zahlreichen Aktivitäten buchen, die der Concierge gerne bereithält. Vielleicht entscheidet man sich aber auch für eine wohltuende Anwendung im exzellenten Spabereich. Das Raffles Amrita Spa ist eine Wohlfühloase. Eine andere Welt im Raffles-Universum. Eine Welt der Stille, Ruhe und Abgeschiedenheit.

Das Raffles Dubai – außer Konkurrenz . . . einfach so. Ich freue mich auf die Rückkehr in dieses ganz spezielle Hotel.

Bitte besuchen Sie: www.raffles.com


English

As of May / June 2009

Already during its phase of construction I knew that I would be checking out this hotel pretty soon. And so I did. Due to its prominent shape you encounter the 19-storey pyramid from far. As soon as you enter the lobby you are surrounded by a combination of Egyptian mythology and Arabian interior design as well as by stylish harmony, pleasant music and distinguished employees. It is not easy to turn away from the architecture of the grand hall as there is a multitude of shapes, details and design elements.

I did a check on following accommodation (the hotel offers a selection of 248 elegantly appointed rooms and suites):
No 623 – Signature Room (Standard). Due to the Raffles statement this is *just* a standard room, which at other hotels would already qualify for Deluxe or higher. Especially concerning the interior design Raffles raises the bar quite a bit. Pure luxury combined with a homely ambience – lavishness and light.

Each room and each suite feature a grand balcony with an amazing view of the surrounding city.

No. 629 – Landmark Suite. With ist amazing 200 square meters the suite features an exceptional retreat – the oversized master bedroom, separate living and dining room as well as workspace and a fancy bar are anything you could wish for.

There is a total selection of six different types of suites:
Signature Suite
Raffles Inc. Suite
Diplomatic Suite
Landmark Suite
Presidential Suite
Royal Suite

Raffles not only sets a mark concerning accommodation but also regarding culinary extravaganza. It is up to the guest to take the hard decision where to enjoy his next meal or drink:
Azur All-Day Dining
Fire&Ice – Raffles Grill
Fire&Ice – Raffles Cellar
Crossroads Cocktail Bar & Terrace
Pool Restaurant & Bar
Asiana Restaurant
The Noble House
New Asia Bar & Club
China Moon Champagne Bar

I took the opportunity to have lunch at the Azur All-Day Dining Restaurant and there is just one word to describe the selection of the food, the ambience, the friendliness of staff and the overall impression: Amazing.
And this word cannot even catch it all. I could now give a selection of grand words to describe everything, but this would be just idle. The Raffles just lives up to its promises – as well as regarding all those culinary excursions.

In case you just want to spend the day relaxing the hotel offers lots of different possibilities. You can enjoy the day by the pool or book one of those exciting activities the concierge is offering. Maybe you want to book a wonderful treatment at the spa. Raffles Amrita Spa is an oasis of wellbeing. A different world inside the Raffles Universe. A world of silence, quietness and solitude.

The Raffles Dubai – unrivaled and just like this. I look forward to returning to this very special hotel.

Please visit: www.raffles.com